Der japanische Garten

Uferschutz

Der Rand von einem Teich sollte an einem sanften Abhang liegen, um eine friedliche Szenerie zu bilden. Man beabsichtigt, die Lichtreflektion der Teichfläche zu nutzen und zu diesem Zweck eine Steinlaterne oder einen Turm an den Rand setzt, muss man darauf achten, dass der Wasserspiegel nicht viel tiefer liegt als das Ufer, damit er das gesamte Bild wiederspiegelt. Dem Teich gibt man eine unregelmäßige For, wenn er groß ist, baut man Vorgebirge am Ufer auf, oder man legt Miniatureninsel an, die aussehen, als tauchten sie aus dem Wasser auf. Je nach Größe, Gräser, einem Baum oder einen Steinturm können sie die masse tragen.

Steigt die Böschung sehr sanft an und ist im Teich nicht sonderlich viel Bewegung, dann gehören an den Rand Gräser, wie Riedgrad, und japanische Iris den diese halten den Boden fest. Oder man legt einen mit Steinen gefüllten Jakago (zylindrischer Flechtkorb, alter Überschwemmungsschutz) am Ufer ab.

Wenn der Teich tief ist, wird der Rand mit Steinen bestückt, gutgeformte, rechteckige Blöcke oder größere Natursteine werden, ineinander verkeilt, aufgestapelt. Die Steine oberhalb des Wassers müssen unbedingt auf gleicher Höhe liegen, anderfalls würden sie wackelig wirken.

Brücken

Eine Brücke, auch über ein trockenes Flußbett, kann eine attraktive Ergänzung für den Garten sein. Es gibt zwar Brücken die zur Dekoration dienen, aber man davon ausgehen das Gäste und vorallem Kinder, das unbedingt nachprüfen wollen. Alle Brückenstützen sollten völlig sicher sein. Wählen Sie Materalien aus, die in Ihren Garten passen. Soll er Beispielweise "unberührt" wirken, dann dürfte eine einfache Brücke aus rohen Bohlen das beste sein. Eine Brücke aus einer Granitplatte passt am besten in einen Garten mit vielen Steinkompositionen, sicherheitshalber zwei Steine an jeder Seite der Brücke und eine Laterne als nächtliche Beleuchtung in die Nähe setzen!

Besuchen Sie uns doch auch in unserem Internetshop
www.der-besondere-garten.de

Hier finden Sie auch einen große Auswahl an originalen Weinfässern!

Impressum:

Der besondere Garten GmbH & Co KG
Wangenerstr. 4 - D-88147 Esseratsweiler / Achberg
Telefon: +49 8380 98144 - 0
Telefax: +49 8380 98144 - 29
info@derbesonderegarten.de

Persönlich haftende Gesellschafterin:
Der besondere Garten Verwaltungs-GmbH (HRB 9316)
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Ralf Hildebrandt, Benjamin Kreitmeir

Registergericht: Amtsgericht Kempten
Registernummer: HRA 8652
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a
Umsatzsteuergesetz: DE 252254490

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Der besondere Garten Verwaltungs-GmbH

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.